10 % Neukundenrabatt 10 % Neukundenrabatt Versandkostenfrei ab 25 € Versandkostenfrei ab 25 € Qualitätsversprechen Qualitätsversprechen schnelle Lieferung schnelle Lieferung Bonusprogramm Bonusprogramm

Stressfrei im Home Office – Diese Tipps können Ihnen helfen.

Frau im Home Office

 

Durch die Corona-Pandemie arbeiten viele derzeit ausschließlich im Home Office. Während sich manche nichts Besseres vorstellen können, empfinden andere die Situation als eher belastend. Vielleicht haben auch Sie Schwierigkeiten, die richtige Balance zwischen Beruf und Privatem zu finden, denn die Grenzen sind mittlerweile fast schon fließend. Oder fühlen Sie sich sogar gestresster zu Hause als wenn Sie im Betrieb wären? Was können Sie tun, um entspannt und ohne Stress der Vorzüge der Fernarbeit genießen zu können?

Tipp 3. Tagesroutinen im Home Office

Tipp 2: Arbeitsplatz im Home Office

Tipp 3: Ausreichend Bewegung

Tipp 4: Telefonischer Kontakt

Tipp 5: Die Wichtigkeit von Regeln

Tipp 6: Richtige Ernährung

Tipp 7: Effektives Stressmanagement

Tipp 1: Halten Sie sich auch im Home Office an eine Tagesroutine.

Wer im Betrieb arbeitet, hat seinen geregelten Tagesablauf. Trotz möglicher Gleitzeitregelungen haben die meisten von uns einen festen Arbeitsbeginn, und das ist auch gut so, denn so schaffen wir uns Struktur, die uns Sicherheit gibt und Druck und Stress von uns nimmt, weil wir diesbezüglich keine Entscheidungen treffen müssen. Im Home Office ist es natürlich verführerisch, den Tag mal etwas später zu beginnen, die Mittagszeiten ganz flexibel zu halten, abends auch mal später ins Bett zu gehen. Für ein gutes Stressmanagement brauchen Sie Orientierung. Deshalb ist ein festes Rahmengerüst für Ihren Tag auch im Home Office unabdingbar. Das gilt übrigens auch für die Arbeitszeiten. Disziplinieren Sie sich und machen Sie konsequent Feierabend.

Tipp 2: Richten Sie sich einen Arbeitsplatz ein. Für eine gute Work Life Balance.

Die Grenze zwischen Beruf- und Privatleben ist natürlich auch einfacher einzuhalten, wenn es im Home Office eine physikalische Trennung zwischen Privatem und Beruflichem gibt. Wer auf der Couch mit seinem Laptop arbeitet, braucht sich nicht zu wundern, wenn sich sein zu Hause bald nicht mehr wie ein solches anfühlt. Verstehen Sie uns nicht falsch. Natürlich hat jeder die Freiheit, sich dort seinen Arbeitsplatz zu suchen, wo er am produktivsten und am konzentriertesten arbeiten kann. Wichtig ist aber, dass dort, wo eigentlich unsere persönliche Wohlfühloase ist, nicht auch noch Berufliches stattfindet. Am einfachsten gelingt dies natürlich, wenn es bei Ihnen ein Arbeitszimmer gibt. Wird die Tür dort am Abend geschlossen, ist die Arbeit auch physisch für Sie beendet, ganz so als wenn Sie am Abend das Unternehmen verlassen. Nun hat nicht jeder die räumlichen Voraussetzungen für ein eigenes Arbeitszimmer. Dann sollten Sie sich zumindest Work Arounds schaffen, z.B. arbeiten Sie an einem freien Tisch, bauen Sie Ihr Laptop ab, wenn die Arbeit beendet ist oder zumindest am Wochenende.

Tipp 3: Bewegen Sie sich ausreichend.

Es heißt sogar, mangelnde Bewegung ist das neue Rauchen. Das ist vielleicht übertrieben, aber dennoch nicht so weit hergeholt wie man meinen könnte. Fakt ist, dass wir, selbst wenn wir mit dem Auto zur Arbeit fahren, mehr Bewegung haben als wenn wir zu Hause vom Esstisch an den Arbeitstisch wechseln. Auch untertags bewegen wir uns im Home Office meist weniger. Wir suchen keine Kollegen in anderen Büros auf, die Mittagspause verbringen wir auch zu Hause, und es finden in der Corona-Zeit auch wenig außerhäusliche Aktivitäten statt. Auch wenn Sie keine Sportskanone sind, planen Sie sich zumindest 30 Minuten flottes Spazierengehen am Abend oder am Morgen ein, um Stress abzubauen, Ihren Kreislauf in Schwung zu bringen und gesund zu bleiben.

Tipp 4: Halten Sie im Home Office telefonischen Kontakt.

Das Schöne an der Arbeit im Betrieb ist es, mal schnell ein Büro weiter zu laufen, um etwas auf dem kleinen Dienstweg mit dem Kollegen zu klären. Auch wenn wir sicherlich nicht mit allen Kollegen gut klarkommen, lieben wir den persönlichen Austausch mit Menschen. Dieser ist im Home Office physisch leider nicht möglich. Nutzen Sie aber die Möglichkeit, auch Dinge telefonisch oder per Video-Chat zu klären. Selbst wenn die Email manchmal schneller geschrieben ist, ersetzt sie nicht den persönlichen Kontakt.

Tipp 5: Auch im Home Office sind Regeln wichtig.

Gerade jetzt sind oft alle Familienmitglieder zu Hause. Das ruhige Arbeiten im Home Office ist somit also nicht immer möglich, insbesondere wenn man sich Räume teilen muss und jeder Telefon- oder Videomeetings hat. Versuchen Sie klare Vereinbarungen zu treffen, damit Sie nicht in die Stressfalle tappen. Bei älteren Kindern kann man durchsetzen, dass Mama oder Papa zu bestimmten Zeiten einfach nicht am Arbeitsplatz zu stören sind, auch zu Hause nicht. Selbst wenn es kein Arbeitszimmer für jeden gibt, ist es hilfreich, eine klare Aufteilung vorzunehmen, wer wann in welchem Raum arbeitet. Bei jüngeren Kinder ist die Situation schwieriger. Wenn Sie ein Kleinkind haben, wissen Sie, dass es nahezu unmöglich ist, das Kind einfach mal zwei Stunden sich selbst zu überlassen und parallel ruhig zu arbeiten. Im Zuge eines guten Stressmanagements sollten Sie das gar nicht erst versuchen. Es wird nicht klappen. Sprechen Sie sich mit Ihrem Partner ab. Wann kann er die Kinderbetreuung übernehmen, wann Sie? Natürlich kann das dazu führen, dass Sie Arbeitszeit am Abend nachholen müssen oder wollen. Das ist sicherlich nicht ideal, aber allenfalls besser als am Vormittag krampfhaft zu versuchen, das Kind ruhig zu halten, um tatsächlich zu den regulären Arbeitszeiten arbeiten zu können.

Tipp 6: Ernähren Sie sich zu Hause gesund.

Auch wenn man denken könnte, durch die Home Office Situation ernährt sich Deutschland gesünder, ist das Gegenteil der Fall. Das ist nur bedingt auf Bequemlichkeit zurückzuführen. Vielmehr liegt es an den fehlenden Tagesroutinen. Wer im Home Office ständig auf seine Mittagspause verzichtet, wird sich wahrscheinlich auch nicht bedacht und sehr gesund ernähren, denn es wird einfach mal zwischendrin etwas gegessen. Gleiches gilt für den Abend. Wer ständig länger arbeitet, hat dann auch nicht mehr die Lust, sich eine gesunde Mahlzeit zuzubereiten oder isst schlichtweg zu spät am Abend. Klar ist, dass der Körper durch eine ausgewogene Ernährung die Mikronährstoffe bekommt, die die geistige und mentale Leistungskraft stärken, z.B. die wichtigen Vitamine der B-Gruppe. Genau aus diesem Grund ist es wichtig, sich einen vernünftigen Tagesablauf im Home Office zu überlegen und diesen auch konsequent umzusetzen.

Tipp 7: Effektives Stressmanagement im Home Office

Ja, es gibt ihn den Stress im Home Office. Viele wollen ihn sich nicht eingestehen, denn wie kann man denn Stress haben, wenn man gar nicht im Betrieb ist? Gerade jetzt in der Corona-Pandemie erschweren uns vielerlei Stressfaktoren das komfortable Arbeiten von zu Hause, angefangen von der Tatsache, dass man parallel zur Arbeitszeit Kinder zu betreuen hat, die mentale Belastung, nur noch zu Hause zu sein, keine richtige Abwechslung zu haben bis hin zu der Tatsache, dass manche betrieblichen Abläufe durch das Home Office einfach komplizierter sind. Zweifeln Sie also nicht an Ihrem Verstand, wenn Sie gestresst sind, sondern hören Sie auf Ihr Gefühl und betreiben Sie konsequentes Stressmanagement. B-Vitamine können Ihnen helfen, Energie zu tanken und Ihr Nervensystem zu stärken. Beruhigende Heilkräuter wie Baldrian, Passionsblume oder Lavendel am Abend bringen Sie zur Ruhe und unterstützen den erholsamen Schlaf. Gönnen Sie sich Auszeiten und etwas Bewegung, um den Stresspegel zu reduzieren und Ihr Gleichgewicht zu stärken.

Power-Nährstoffe für mehr Energie und innere Ruhe:

Vitamin B6 | Vitamin B12 | Lavendel | Passionsblume

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
WIDACTIV Women – Energie für die Frau
WIDACTIV Women – Energie für die Frau
Inhalt 21 Gramm (190,00 € / 100 Gramm)
39,90 € *
WIDACTIV Men – Energie für den Mann
WIDACTIV Men – Energie für den Mann
Inhalt 27 Gramm (147,78 € / 100 Gramm)
39,90 € *
WIDRELAX Women – Innere Ruhe für die Frau
WIDRELAX Women – Innere Ruhe für die Frau
Inhalt 31,5 Gramm (126,67 € / 100 Gramm)
39,90 € *
WIDRELAX Men – Entspannung für den Mann
WIDRELAX Men – Entspannung für den Mann
Inhalt 32,5 Gramm (122,77 € / 100 Gramm)
39,90 € *