10 % Neukundenrabatt 10 % Neukundenrabatt Versandkostenfrei ab 25 € Versandkostenfrei ab 25 € Qualitätsversprechen Qualitätsversprechen schnelle Lieferung schnelle Lieferung Bonusprogramm Bonusprogramm

Anti-Aging für Frauen: Fit und vital aussehen ohne großen Aufwand

Bereits ab Anfang 20 beginnt die Hautalterung, da die Haut langsam an Spannkraft und Feuchtigkeit verliert. Zudem wird nicht mehr so viel Kollagen produziert wie die Jahre zuvor. Mit ungefähr 30 werden die ersten Fältchen sichtbar, der Alterungsprozess setzt ein. Obwohl Sie diesen nicht aufhalten können, bedeutet das nicht, dass Sie nun Ihre natürliche Schönheit verlieren. In diesem Ratgeber erfahren Sie, was eigentlich mit Ihrer Haut passiert und mit welchen Anti-Aging-Tipps für Frauen Sie länger fit und vital aussehen.

Better Aging für Frauen: Wie verändert sich die Haut?

Frau bei der Hautpflege und beim Anti-Aging

Je älter Sie werden, umso langsamer arbeitet der Körper. Das macht sich auch bei der Haut bemerkbar. Wie bereits erwähnt, wird weniger Kollagen produziert, welches dafür sorgt, dass Ihr Gewebe seine feste Struktur behält. Zudem wird weniger Elastin ausgeschüttet, die Haut ist dann nicht mehr so dehnbar wie in der Jugend. Normalerweise teilen sich die Zellen der obersten Hautschicht alle 27 Tage. Ab 30 jedoch nur noch alle 50 Tage. Es findet demnach keine schnelle Regeneration mehr statt; sie verlangsamt sich im Alter. Gegen die Prozesse, die im Inneren ablaufen, können Sie wenig tun. Die äußeren Faktoren können Sie hingegen mit Anti-Aging beeinflussen. Welche Möglichkeiten haben Frauen ab 40?

 

Anti-Aging ist mehr als Anti-Aging-Creme für Frauen

Hautalterung und Anti-Falten-Cremes – wer sich intensiver mit der Thematik Anti-Aging für Frauen beschäftigt, stößt schnell auf ein umfassendes Angebot an diversen Schönheitsmitteln, welche den Alterungsprozess verlangsamen sollen. Aber nicht jedes Produkt hält, was es verspricht oder passt zu jedem Typ Mensch. Es ist daher sinnvoll, auf verschiedene Tricks zu setzen, um sich mittels Anti-Aging für Frauen die jugendliche Schönheit zu bewahren.

1. Stress vermeiden

Frau beim Yoga gegen Stress

Ein wesentlicher Faktor, der den menschlichen Körper beeinflusst, ist Stress. Körperliche und geistige Erschöpfung sind die Folgen. Besonders viel Einfluss auf den Alterungsprozess nimmt jedoch oxidativer Stress. Im Rahmen dessen werden mehr freie Radikale freigesetzt, als der eigene Körper bewältigen kann – zum Beispiel durch Rauchen oder übermäßige Belastung durch UV-Strahlen. Wenn die Balance gestört wird, tritt eine beschleunigte Hautalterung auf. Ein relevantes Anti-Aging-Mittel für Frauen ist daher: Reduzieren Sie Stress im Alltag. Sorgen Sie für ein Gleichgewicht.

2. Anti-Aging: Ernährung der Frauen spielt eine Rolle

Freie Radikale unterstützen die Hautalterung. Abhilfe schaffen Sie mit einer gesunden Ernährung. Wichtig ist Ausgewogenheit. Achten Sie darauf, ausreichend Vitamin E und A sowie Lebensmittel mit vermehrten Antioxidantien zu sich zu nehmen. Dazu zählen beispielsweise:

  • Brokkoli
  • Erdbeeren
  • Mandeln
  • Olivenöl
  • Karotten
  • Spinat

 

Je mehr Lebensmittel mit Antioxidantien Sie zu sich nehmen, umso besser ist der Anti-Aging-Effekt bei Frauen. Zusätzlich zum normalen Essverhalten können Sie diesen Prozess durch Nahrungsergänzungsmittel unterstützen. Wir von WIDMANN GERMANY bieten Ihnen daher WIDDAY Woman und WIDNIGHT Woman an – Kapseln, die Sie im Kampf gegen die Hautalterung unterstützen sollen.

Wichtig für Ihr Anti-Aging-Programm ist aber nicht nur eine ausgewogene Ernährung, sondern ebenfalls der Verzicht auf Alkohol. Es ist zwar bewiesen, dass 0,2 Liter Wein am Tag förderlich gegen Krebs wirken kann, ein zu hoher Konsum hingegen hat den gegenteiligen Effekt.

3. Ein gesunder Schlaf gegen Falten

Schlafende Frau

Schönheitsschlaf ist wichtig, egal, ob Sie jünger oder älter sind. Nur wer ausgeruht in den Tag startet, ist leistungsfähig. Experten empfehlen zwischen sechs und acht Stunden Schlaf täglich, um zu gewährleisten, dass sich Ihr Körper ausreichend regenerieren kann. Auch wenn eine Regeneration der Haut nur alle 50 Tage stattfindet, ist es dennoch wichtig, diese durch ausreichend Schlaf zu unterstützen. Ihr Immunsystem wird es Ihnen ebenfalls danken.

4. Nur mit Sonnenschutz ins Freie

Ein Spaziergang durch die warme Sonne fördert die Bildung von Vitamin D in unserem Körper. Ohne ausreichend Schutz vor der Sonne sehen Sie nicht nur sprichwörtlich bald alt aus. Wenn Sie statt verstärkter Faltenbildung lieber auf Anti-Aging für Frauen setzen wollen, dann sollten Sie immer auf verschiedene Sicherheitsmaßnahmen achten:

  • Kopfbedeckung
  • Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor
  • Feuchtigkeitscreme, falls Sie doch einen Sonnenbrand bekommen
  • Keine direkte Sonne

Anti-Aging für Frauen ist gar nicht so schwer

Frau bei der Anti-Aging Pflege

Die meisten Tipps sind kein Neuland, dennoch werden sie oft unterschätzt. Gerade ausreichend Schlaf oder eine ausgewogene Ernährung sind enorm wichtig, obwohl sie meist belächelt werden. Der Anti-Aging-Effekt bei Frauen ist jedoch deutlich höher, wenn Sie auf Vitamine und Antioxidantien sowie viel Schlaf achten. Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung und regelmäßigen Stress. Wenn Sie diese Faktoren beachten, können Sie den Anti-Aging-Prozess als Frau ganz einfach unterstützen.

 

 

Power-Nährstoffe für ein effektives Anti-Aging bei Frauen

Vitamin A  | Vitamin CVitamin E 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
WIDELEMENTS Vitamin C aus BIO Acerola Extrakt
WIDELEMENTS Vitamin C aus BIO Acerola Extrakt
Inhalt 66,6 Gramm (28,38 € / 100 Gramm)
ab 18,90 € *
WIDELEMENTS Vitamin C gepuffert
WIDELEMENTS Vitamin C gepuffert
Inhalt 65,7 Gramm (25,72 € / 100 Gramm)
16,90 € *
WIDELEMENTS Vitamine D3/K2
WIDELEMENTS Vitamine D3/K2
Inhalt 22,5 Gramm (75,11 € / 100 Gramm)
16,90 € *
WIDELEMENTS Curcuma Extrakt mit Piperin
WIDELEMENTS Curcuma Extrakt mit Piperin
Inhalt 67 Gramm (29,70 € / 100 Gramm)
19,90 € *